Verein

Der Verein “Graceland an der Evangelischen Meile e.V.” wurde am 25. Januar 2005 auf Initiative der Gemeinde St.Thomas gegründet.

Der Graceland Verein ist Träger einer Kinderkrippe (gelber Baustein), einer Kindertagesstätte mit integrierter Hort- betreuung von Grundschulkindern (blauer Baustein), des „Haus für Kinder“, mit Betreuung von Krippenkindern zusammen mit Grundschulkindern (grüner Baustein) und des Familienstützpunktes Nord/West (roter Baustein). Graceland bietet eine rundum Betreuung für derzeit ca. 250 Kinder im Alter von 1 bis 12 Jahren und deren Familien.

Unsere Einrichtungen befinden sich an der Evang. Meile rund um die St.Thomas-Chapel in der Hooverstraße und der Luther-King-Straße.

Grund und Halt unserer Arbeit und Engagements für Graceland ist die Menschenfreundlichkeit Gottes. Unsere geistige Heimat ist die St.Thomas-Chapel. Gemeinsam begleiten wir die Familien in unserem Stadtteil.

Graceland bildet die Heimat von derzeit vier Einrichtungen, die sich unabhängig voneinander ganz speziellen Aufgaben in der Kinder- und Familienbetreuung widmen und einrichtungsübergreifende Synergien nutzen, die ebenfalls den Kindern und Familien zu Gute kommen.

Graceland ist

kinderhaus1

ein Ort...

an dem Familien herzlich willkommen sind
an dem Erziehung, Bildung und Beratung professionell und mit Herz angeboten wird
an dem Leben und Wachstum im Glauben begleitet wird
famile

eine Gemeinschaft...

in der Menschen eine positive Verbundenheit mit anderen spüren
die Vielfalt schätzt und fördert
die Freiraum bietet für die Entwicklung des Enzelnen
die bewegt, die verändert
tagesstaette

eine Haltung

weil ich mein Leben als Geschenk begreife
weil ich Verantwortung für mein Lebensgeschenk übernehme
weil ich vertrauensvoll und aus dem Lebensgefühl der Dankbarkeit „to say grace“ lebe

Der Vorstand von Graceland

1. Vorsitzende

Frau Dr. Irina Schumacher

2. Vorsitzende

Frau Dr. Karin Mante